Startseite

Suche


15.12.2016

Die diesjährige Ludwig Erhard Vorlesung findet am 15.12.2016 um 18:00 Uhr statt. Vortragen wird Prof. Dr. Isabel Schnabel, Universität Bonn, Mitglied des Sachverständigenrates.


22.09.2016

Der Wissenschaftliche Beirat beim Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat sein 99. Gutachten zum Thema "Chancen und Risiken Öffentlich-Privater Partnerschaften" erstellt. Pressemitteilung (pdf). Das Gutachten finden Sie hier.


07.09.2016

Prof. Büttner hat am 07. September 2016 an der Politischen Akademie Tutzing den Vortrag "Verschuldung: Rechtfertigung und Problematik" gehalten. Die Präsentation zum Vortrag finden Sie hier.


14.07.2016

Ein Bloomberg Interview mit Prof. Büttner zum Brexit und den zukünftigen Beziehungen zwischen Großbritannien und der EU finden Sie hier.


06.06.2016

Vortrag von Prof. Büttner zum Thema "Internationale Gewinnverlagerungen: empirische Befunde und Gegenmaßnahmen aus Sicht der Finanzwissenschaft" auf der Jahresfachtagung der Bundesbetriebsprüfung. Folien zum Download.


02.05.2016

Die Unterlagen zur Wiederholungsübung Wirtschaft und Staat finden Sie nun auf StudOn. Der erste Termin findet am 01.06.2016 um 18:30 im H4 statt.


29.04.2016

Der 60. Monetäre Workshop stand unter dem Titel "Welche Zukunft für Europa?". Die Folien von Prof. Büttner zum Thema "Wie kann (soll) sich Europa zukünftig finanzieren?" finden Sie hier.


21.04.2016

Hinweis: Leider kann Prof. Büttner die Ersatzvorlesung "Ökonomie des öffentlichen Sektors" nicht am Donnerstag, den 21.04.2016 halten. Die nächste Vorlesung findet am 27.04.2016 um 11:30 Uhr statt.


12.04.2016

Die Einsichten in die Klausur "Capital Income Taxation" (Haupttermin WS 2015/2016) und "Taxation and Labor Supply" (Nachtermin WS 2015/2016) finden am 12.04.2016 um 10.15 Uhr statt (Raum LG 6.115). Zur Organisation der Einsicht ist eine vorherige Anmeldung per E-Mail bei Dr. Boyana Madzharova (boryana.madzharova@fau.de) verpflichtend.


20.04.2016

Bitte beachten Sie, dass die zweite Vorlesung der Veranstaltung "Ökonomie des öffentlichen Sektors" (regulärer Veranstaltungstermin Mi, 20.04.2016 - 11:30 bis 13:00 Uhr) mit dem Termin der Übung (Do, 21.04.2016 - 18:30 bis 20:00 Uhr) getauscht wird. Bzgl. der Veranstaltungsräume ergeben sich keine Verschiebungen.


12.04.2016

Die Klausureinsicht für die Bachelorveranstaltung "Ökonomie des öffentlichen Sektors" findet am Dienstag, den 12. April 2016 von 14:00 bis 15:00 Uhr im Raum LG 6.114 statt. Die Klausureinsicht für die Masterveranstaltung "Macroeconomics: Economic Growth" findet am gleichen Tag (12. April 2016) von 15:00 bis 17:00 Uhr statt. Anmeldung per E-Mail an Orlando.Zaddach@fau.de.


14.01.2016

Workshop in Brüssel zum Thema "The Future EU Finances". Projektbeschreibung aud der Website des Finanzministeriums. Der Beitrag von Prof. Büttner als Audiodatei (Folien als pdf).


22.11.2015

Der Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Finanzwissenschaft, sucht für das laufende Semester eine studentische Hilfskraft zur Unterstützung des Lehrstuhlteams. Bewerbungsschluss ist Sonntag, der 22. November 2015. Weite Informationen finden Sie hier.


25.11.2015

Die diesjährige Ludwig Erhard Vorlesung findet am 25.11.2015 um 17:00 im easyCredit Hörsaal statt. Vortragen wird Prof. Dr. Volker Wieland, IMFS Stiftungsprofessor für Monetäre Ökonomie, Goethe-Universität Frankfurt und Mitglied des Sachverständigenrates.


27.10.2015

Die erste Vorlesung zu "Taxation of Capital Income" findet am Montag, den 19.10.2015 um 11:30 Uhr im Raum LG 5.154 statt. Die Übung zur Veranstaltung findet immer Dienstags um 15:30 Uhr im Raum LG 3.152 statt. Beginn der Übungen ist am 27.10.2015.


19.10.2015

Die erste Vorlesung zu "Macroeconomics: Economic Growth" findet am Montag, den 19.10.2015 um 16:45 im Raum LG 3.152/3 statt. Die Übung zur Veranstaltung findet immer Dienstags um 09:45 Uhr im Raum FG (Findelgasse) 2.024 statt. Beginn der Übungen ist am 27.10.2015.


19.10.2015

Die genauen Übungstermine zur Veranstaltung "Wirtschaft und Start" werden in der ersten Vorlesung am 15.10.2015 um 09:45 Uhr im H4 bekannt gegeben. Die Übungen beginnen in der Woche vom 19.10.2015.


16.10.2015

Klausureinsicht zu den Masterveranstaltungen „Taxation and Labor Supply“ (Haupttermin Sommersemester 2015) sowie „Capital Income Taxation“ (Nachholtermin Wintersemester 2014/2015) am Freitag, 16. Oktober 2015, 10-11 Uhr, nach vorheriger Anmeldung per E-Mail bei carolin.holzmann@fau.de.


24.07.2015

Transferunion durch die Hintertür“- Beitrag von Prof. Thiess Büttner zur europäischen Griechenland-Politik.


15.07.2015

Am Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Finanzwissenschaft, ist ab dem 1. Oktober 2015 eine Stelle zu besetzen. Weite Informationen finden Sie hier.


08.07.2015

FSI Veranstaltung zu Griechenland. Die Folien zum Vortrag von Prof Büttner zum Thema "Entstehung und Entwicklung der griechischen Krise" finden Sie hier. Ein Mitschnitt der Informationsveranstaltung wird vom FSI bereitgestellt. 


21.05.2015

Aufgrund der vielen Anmeldungen für die WuS Wiederholungsübung, haben sich die Räume geändert. Genaue Informationen finden sich hier.


06.05.2015

Der Vorlesungstermin "Ökonomie des öffentlichen Sektors (ÖÖS)" am 06.05.2015 entfällt. Am 30.4. und 7.5. findet regulär die Übung statt. 


13.04.2015

Am Montag, den 13.04.2015 finden Vormittags die Klausureinsichten zu Makro 2 und ÖÖS statt. Wenn Sie Ihre Klausur einsehen möchten, melden Sie sich dafür bitte bis zum 07.04.2015 unter katharina.erbe(at)fau.de an. 


14.04.2015

Am Dienstag, den 14.04.2015 findet um 17:00 (Raum: LG 5.154) eine weitere Vorbesprechung für das Bachelorseminar "Finanzausgleich in Deutschland und Europa" statt. Die Details zum Ablauf finden Sie hier.


11.02.2015

Europäische Finanzpolitik muss Kurs halten (Presseartikel im Handelsblatt).


05.02.2015

Am Donnerstag, den 05.Februar findet um 11:30 Uhr (Raum: LG 5.155) die Vorbesprechung für das Bachelorseminar "Finanzausgleich in Deutschland und Europa" statt.


04.01.2015

Freiheit für die Länder (Presseartikel im Handelsblatt zusammen mit Niklas Potrafke).


16.12.2014

Die diesjährige Ludwig Erhard Vorlesung findet am 16.12.2014 um 17:00 im easyCredit Hörsaal statt. Vortragen wird Prof. Dr. Christoph M. Schmidt, Präsident des RWI und Vorsitzender des Sachverständigenrates.


09.12.2014

Der H.C. Recktenwald Preis für Nationalökonomie 2014 wird am 09.12.2014, 18:00-20:00Uhr im historischen Rathaus an Emmanuel Saez verliehen. Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten der H.C. Recktenwald Stiftung. Die Pressemitteilung finden Sie hier.


08.12.2014

Auch für Studierende: Am 08.12.2014 findet ab 16.00 im easyCredit Hörsaal die H.C. Recktenwald Lecture statt. Referent ist Professor Emmanuel Saez, diesjähriger Preisträger des H.C. Recktenwald-Preises für Nationalökonomie 2014. Die Vorlesung wird das Thema „Intergenerational Income Mobility in the United States“ behandeln. Weitere Informationen finden Sie hier. Zur Veranstaltung können Sie sich hier anmelden.


16.10.2014

Der Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, inbesondere Finanzwissenschaft sucht zum 1.12.2014 eine/n wischenschaftliche/n Mitarbeiter/in auf Zeit. Weitere Informationen finden Sie hier.


10.10.2014

Die Klausureinsicht für ÖÖS findet am Freitag, den 10.10.2014 im Raum 6.114 statt. Studierende mit Nachnamen von A-L melden sich bitte von 10:00 - 11:00 Uhr, Nachnamen von M-Z von 11:00 - 12:00 Uhr.


17.09.2014

Der Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Finanzwissenschaft, sucht für das Wintersemester 2014/2015 studentische Hilfskräfte zur Unterstützung des Lehrstuhlteams. Mehr erfahren Sie hier.


05.06.2014

Die Folien zum Vortrag von Harald Riedel, Stadtkämmerer der Stadt Nürnberg, finden Sie hier.


27.05.2014

Am 04.06. wird im Rahmen der Veranstaltung "Ökonomie des öffentlichen Sektors (ÖÖS)" eine Praxisvorlesung mit Harald Riedel, Stadtkämmerer der Stadt Nürnberg angeboten. Weitere Informationen finden Sie hier.


09.04.2014

Am Berliner Finanzministerium werden die Professoren Büttner und Krahnen am 10.04. zwei Gutachten zu den Themen "Europäische Bankenunion - Plädoyer für ein glaubwürdiges Bail-in“ und „Der Staat als privilegierter Schuldner" für den wisssenschaftliche Beirat übergeben. Die Pressemeldung finden Sie hier.


03.02.2014

Heute Abend um 18:30Uhr findet "Auf AEG", Fürther Straße 250, Forum 2.OG folgender Vortrag statt: "Eigennutz oder Gemeinwohl: Wie werden Steuerzahler ehrlich und kooperationsbereit?". Vortragen werden Prof. Veronika Grimm und Prof. Thiess Büttner. Weitere Informationen finden Sie hier.


09.01.2014

Aufgrund eines Forschungsfreisemesters von Prof. Büttner, findet im Sommersemester 2014 kein Seminar zur Finanzwissenschaft statt. Bachelor- und Masterarbeiten werden natürlich weiterhin vergeben und betreut.


18.11.2013

Die Unterlagen zur Vortragsveranstaltung "Staatsverschuldung und Entschuldung - Krise ohne Ende?" vom 14.11. finden Sie hier.


18.11.2013

Die Vorlesung "Capital Income Taxation" am 18.11.2013 entfällt leider. Die nächste Vorlesung findet planmäßig am 25.11. statt. Die Vorlesung "Makro II" am 18.11. findet dennoch statt.


13.11.2013

Am Donnerstag, den 14.11. findet um 19:30Uhr ein öffentlicher Vortrag von Prof. Büttner zum Thema "Staatsverschuldung und Entschuldung - Krise ohne Ende?" statt. Im Eckstein - Großer Saal (E.01), Burgstraße 1, 90403 Nürnberg. Weiter Infos finden Sie hier


18.10.2013

Die Unterlagen der verschiedenen Lehrstühle zur Informationsveranstaltung vom 16.10. finden Sie hier.


13.09.213

Die Ludwig Erhard Vorlesung 2013 findet am 20.11. um 18:00Uhr im easy credit Hörsaal statt. Vortragen wird Frau Prof. Claudia Buch, Präsidentin des IWH. Weitere Informationen finden Sie hier.


10.09.2013

Die Klausureinsicht für die Klausur "Wirtschaft und Staat" findet am 15.10. 15:00Uhr-16:30Uhr in Raum LG0.141 statt. Bitte melden Sie sich über StudOn an.


12.08.2013

Bitte beachten Sie die Möglichkeit, im WS 2013/2014 am Seminar "Tax Avoidance and Corporate Tax Shelters" teilzunehmen.


09.08.2013

Auch in diesem Semester bieten wir für DMSE Studenten die Vermittlung volkswirtschaftlicher Praktika an. Mehr Infos finden Sie hier.


08.08.2013

Bitte beachten Sie die aktualisierten Informationen zu unserem Lehrangebot im Bereich Studium & Lehre.


25.07.2013

Der Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Finanzwissenschaft, sucht für das Wintersemester 2013/2014 studentische Hilfskräfte zur Unterstützung des Lehrstuhlteams. Näheres finden Sie hier.


24.07.2013

Die Stellungnahme von Prof. Büttner im Rahmen einer Anhörung zur Reform des Länderfinanzausgleichs im Landtag Nordrhein-Westfalen finden Sie hier.


24.07.2013

Einen Vortrag von Prof. Büttner zu Staatsverschuldung und Entschuldung finden Sie hier.


23.04.2013

Bachelor- und Masterarbeiten: Bitte beachten Sie unsere neue Themenliste.


17.04.2013

Die Klausureinsicht für "Wirtschaft und Staat" findet am Donnerstag, den 18.04. in der Findelgasse 0.016 statt. Bitte beachten Sie Ihre individuellen Zeiten.


11.04.2013

Die Vorlesung für Masterstudierende „Theorie und Empirie der Besteuerung I - Arbeitseinkommens- und Verbrauchsbesteuerung“ findet zum ersten Mal am 22. April 2013 statt. Die Übung startet am 24. April 2013.


08.02.2013

Praktika für DMSE Studenten! Der Lehrstuhl für Finanzwissenschaft unterstützt Studenten durch die Vermittlung exklusiver Praktikumsplätze bei volkswirtschaftlichen Forschungsinstituten. Weitere Informationen finden Sie hier.


06.02.2013

Die allgmeinen Hinweise zum Seminar "Finanzpolitik in der Eurpäischen Währungsunion" finden Sie hier.


31.01.2013

Am Donnerstag, den 07.Februar findet von 09:00-09:45 Uhr (Raum: LG 5.155) die Vorbesprechung für das Bachelorseminar "Finanzpolitik in der Europäischen Währungsunion" statt.


26.01.2013

Die Vortragsunterlagen von Prof. Büttner vom 25.01.2013 finden Sie hier.


11.11.2012

Am Donnerstag den 15.11.2012 um 17:00 Uhr findet im easyCredit-Hörsaal die diesjährige Ludwig Erhard Vorlesung statt.


07.11.2012

Am Mittwoch den 7.11.2012 findet eine Podiumsdiskussion zum Thema: "Bekämpfung von Steuerhinterziehung durch Ankauf von Steuer-CD?" statt. Weitere Informationen finden Sie hier.


15.10.2012

Die Klausureinsicht für die WuS Nachholklausur aus dem Sommersemester findet am Mittwoch, den 17.10. von 17.15-18.00 Uhr in der Findelgasse im Raum 0.016 statt.


26.09.2012

Stellungnahme von Prof. Büttner zum kommunalen Finanzausgleich in Bayern.


18.09.2012

Eine Übersicht zu den Lehrveranstaltungen im WS 2012/13 finden Sie im Bereich Studium & Lehre.


27.04.2012

Die Übung zur Veranstaltung "Taxation and Labor Supply" findet am Mittwoch, den 02.Mai um 18:30 im Hörsaal Lange Gasse H2 statt.


25.04.2012

Volkswirtschaftliches Praktikum exklusiv für Studierende des DMSE:
Erstmalig im Jahr 2012, gibt es für interessierte Studierende des DMSE die Möglichkeit, sich um vermittelte Praktikumsplätze bei volkswirtschaftlichen Forschungsinstituten (DIW, IAB, ifo, ZEW u.a.) zu bewerben.

Benötigte Bewerbungsunterlagen: Kurzes Motivationsschreiben an Prof. Büttner (wo liegen Ihre Schwerpunkte, was interessiert Sie?), Lebenslauf, Zeugnisse.

Weitere Informationen finden Sie hier.


23.04.2012

Die Vorlesungsunterlagen zu "Taxation and Labor Supply" stehen auf StudOn zum download bereit. Für das erste Kapitel wird kein Passwort benötigt.


20.04.2012

Blockseminar zur Finanzwissenschaft (Bachelor)
« Ein Haushalt für „Europa 2020“ – Der neue mittelfristige Finanzrahmen der EU »:
Themenliste für das Bachelorblockseminar auf Burg Hoheneck.


18.04.2012

Blockseminar zur Finanzwissenschaft (Bachelor)
« Ein Haushalt für „Europa 2020“ – Der neue mittelfristige Finanzrahmen der EU »
Das Anmeldeformular zum Seminar auf Burg Hoheneck finden sie hier. Der Anmeldeschluss ist Donnerstag, 26. April 2012. Die Themenliste einschließlich der Einstiegsliteratur zu jedem Thema finden Sie Ende der Woche auf unserer Homepage. Bitte beachten Sie ebenfalls unseren Leitfaden zur Erstellung wissenschaftlicher Arbeiten.


27.03.2012

Terminänderung! Vorbesprechung Blockseminar (Bachelor) bereits am 18. April 2012

Sommersemester 2012: Blockseminar zur Finanzwissenschaft (Bachelor)
« Ein Haushalt für „Europa 2020“ – Der neue mittelfristige Finanzrahmen der EU »

Die Seminarvorbesprechung findet bereits am 18. April 2012 um 13. 15 Uhr im Raum LG 5.153statt. Im Rahmen des Blockseminars möchten wir mit Ihnen den EU-Kommissionsvorschlag zum neuen mittelfristigen Finanzrahmen der EU intensiv analysieren und diskutieren. Der Vorschlag der EU-Kommission sieht einige wesentliche Veränderungen zur bisherigen Fi­nanzierung der Europäischen Union vor. Genauere Infos finden Sie hier.Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen.
Prof. Dr. Thiess Büttner und Carolin Holzmann


27.01.2012

Vortrag im Rahmen des Unitags im WS 2011/2012: Steuern erhöhen oder senken?
Ein Werkstattbericht aus der VWL Prof. Dr. Thiess Büttner Lehrstuhl für VWL, insb. Finanzwissenschaft
Download der zugrundeliegenden Studie.